Tourist-Information
Lage und Anreise
Gastgeber
Essen und Trinken
Spremberg erleben
Umgebung entdecken
Karten u. Souvenirs
Wetter- & Umweltdaten
Mitfahrzentrale
Panoramen
Kontakt
tourist-info

Touristinformation

Öffnungszeiten:

Ganzjährig 

Mo - Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sa 09:00 - 12:00 Uhr

Anschrift: 

Spremberger Land GmbH 
Tourist-Information
Am Markt 2
03130 Spremberg
Tel. (03563) 4530
Fax (03563) 594041
ti@spremberg.de

Spremberg erleben
Ev. Kreuzkirche in Spremberg…
Bismarckturm im neuen Glanz…
Historischer Stadtkern
Schloss
Braunkohlekraftwerk Schwarze…
Waldeisenbahn Muskau
SONNTAGSCHES HAUS SPREMBERG…
Niederlausitzer Heidemuseum,…
"Der Laden" Erwin Strittmatter…
Sorbisches Kulturzentrum…
Niederlausitzer Sorbisches…
Museum Sorbische Webstube…
FBG Welzow mbH
Feuerwehrmuseum Welzow e.V.…
Multimediales Informationszentrum…
Kunstausstellungen im Cafe…
Bismarckturm im Stadtpark…
Wasserwerk Spremberg - Wassertechnische…
Erwin Strittmatter in Graustein…
Confiserie Felicitas GmbH…


Erkunden Sie Spremberg und gehen
Sie mit uns auf Entdeckungstour.
Erleben Sie mit der Besichtigung
unserer Sehenswürdigkeiten und Museen die Geschichte Sprembergs
und Geschichten um die Stadt.

Für Naturfreunde bietet die Stadt viele Möglichkeiten zum Wandern oder Radfahren. Verschiedene Touren laden Sie ein die Schönheit der Natur in der Lausitz zu genießen.

Schloss

Das Schloss wurde etwa im 11. Jahrhundert zum Schutz des in dieser Gegend gelegenen günstigen Spreeüberganges als Turmburg errichtet. Um 1570 ließ Kasper von Minkwitz die gotischen Gewölbe im Erdgeschoss des heutigen Hauptgebäudes ausmalen.

Während der Regentschaft der Merseburger wurde die Burg zu einem Schloss um- und ausgebaut und es entstsand eine Vierflügelanlage.

Um die schöne Lage des Schlosses noch zu heben, wurde der Schwanenteich angelegt und seine Ufer mit seltenen Gehölzen bepflanzt.
Seit 1997 hat das Niederlausitzer Heidemuseum wieder seinen Sitz im Spremberger Schloss und beherbergt zahlreiche Ausstellungen. In der Freianlage informiert eine Bauernhofanlage über die Arbeits- und Lebensweise vergangener Zeiten.

Eine ständige Ausstellung informiert über Leben und Werke des in Spremberg geborenen Schriftstellers Erwin Strittmatter, der in Bohsdorf seine Kinder- und Jugendjahre verlebte.
Das Schloss beherbergt ebenfalls die Musik- und Kunstschule sowie die Bibliothek des Landkreises Spree-Neiße.

Öffnungszeiten:




Sie haben eine Frage zu Veranstaltungen oder touristischen Zielen?
Sie möchten eine Wanderung oder Fahrradtour in der Region Spremberg unternehmen?

Touristinformation Spremberger Land e.V.
Am Markt 2
03130 Spremberg

E-Mail: ti@spremberg.de

Name / Firma*
Vorname
Straße
PLZ / Ort /
Telefon
Fax
E-Mail*
Ihre Mitteilung / Anfrage
 
Bitte den Sicherheitscode aus der Grafik auslesen und in das Eingabefeld eintragen!
Sicherheitscode*
* Pflichtfelder - Eingabe erforderlich
 

SeitenanfangDruckvorschau
1 2 [>] 




Suche
Mitmachen
Impressum
Terminkalender
Mitfahrzentrale
3XCMS
Home
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.