BRANDENBURG-TAG
Veranstaltungen
Kultur News
Feste & Originale
Spreenixe
Freizeit erleben
Vereine
Spremberger Weihnacht
Grußwort
Lichterfeste
Weihnachtsmarkt
Lebendiger Adventskalender
Gesamtprogramm
Spendenaufruf
   Originale

Kultur



Anschrift:

Amt für Schulen, Sport, Kultur,
Kindereinrichtungen und
Jugend
Bereich Jugend und Kultur
Am Markt 2
03130 Spremberg
Tel. (03563) 340 411
Fax (03563) 340 343
Im Internet
E-Mail

Grußwort
Grußwort der Bürgermeisterin…
Grußwort der Bürgermeisterin zur "Spremberger Weihnacht" 2016
Christine Herntier, Bürgermeisterin ...
Liebe Sprembergerinnen und Spremberger,
sehr geehrte Gäste der "Spremberger Weihnacht" 2016,
 
in diesem Jahr findet bereits zum elften Mal während der Advents- und Weihnachtszeit die "Spremberger Weihnacht" statt.
Es ist inzwischen eine sehr schöne Tradition, dass viele Geschäftsleute, Institutionen, die Kirchengemeinden und Vereine weihnachtliche Angebote vorbereiten, um die stimmungsvolle Zeit bis zum Weihnachtsfest mit unterschiedlichen Aktionen und Veranstaltungen auszugestalten.
Besondere Höhepunkte sind dabei wieder die gemeinsam mit dem City-Werbering organisierten Lichterfeste an den Adventswochenenden sowie der Weihnachtsmarkt vom 9. bis 11. Dezember.

Ich weiß von vielen, dass sie auch in diesem Jahr ungeduldig die Glühweintasse mit einem Spremberger Motiv erwarten, um die im Jahr 2001 begonnene Sammlung weiter vervollständigen zu können. Es ist inzwischen bereits die 15. Ausgabe dieser Art und eine gute Möglichkeit, den Gästen von außerhalb die markanten Gebäude der Stadt bildlich vor die Augen zu bringen.
Ebenfalls zu einer Tradition hat sich inzwischen der "Lebendige Adventskalender" entwickelt, der mit seinen täglichen Aktionen bis zum 24. Dezember die Veranstaltungen zur "Spremberger Weihnacht" bereichert.

In der weihnachtlich beleuchteten Innenstadt werden die Spremberger und ihre Gäste wieder eine angenehme Zeit verleben können.
Daher möchte ich die Gelegenheit nutzen, um mich sehr herzlich bei allen zu bedanken, die mit ihrer finanziellen Unterstützung dazu beitragen, dass es auch in diesem Jahr wieder eine so festliche Beleuchtung in der Stadt gibt. Ohne diese Unterstützung wären die Lichterfeste und das weihnachtliche Flair nicht denkbar!

Ich wünsche allen Sprembergern und den Gästen der Stadt ein friedvolles und gesegnetes Weihnachtsfest und für das Jahr 2017 alles erdenklich Gute.


Christine Herntier
Bürgermeisterin
SeitenanfangDruckvorschau




Suche
Mitmachen
Impressum
Terminkalender
Mitfahrzentrale
3XCMS
Home
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.