Termine
amtl. Termine
Alle Nachrichten
amtl. Nachrichten

Redaktion
spremberg.de

Anschrift:

DAKO datentechnik mbH
Gartenstraße 4
03130 Spremberg
Tel. (03563) 5095100
Fax (03563) 5095109

Geschäftszeiten:
Montag - Freitag 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Infocenter
Landesklasse Damen des KSC…
ASAHI – Judoka erkämpfen…
Bürgerbüro am 15. April…
Reformationsjubiläum mit…
Wettkampf Meißen mit einem…
Termine Bauernmarkt 2017…
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Anträge zur Nutzung von…
Öffnungszeiten der Schwimmhalle…
Landkreis Spree-Neiße beteiligt…
Termine der Gewässerschauen…
Weihnachtsüberraschung für…
Jubiläumsbuch „Kreuzkirche…
Spremberg erinnert an Reformation…
2. Fortschreibung des Standortentwicklungskonzepts…
Spremberger Rennkanuten erfolgreich beim Cottbuser Athletik-Mehrkampf
Kanu-Rennsport Team Spremberg ...
Lautstark bejubelten 32 Spremberger Nachwuchskanuten ihre Medaillengewinner beim mit 332 Sportlern aus 22 Vereinen sehr gut besuchten Athletik-Mehrkampf in der Leichtathletikhalle des Cottbuser Sportzentrums. Und die Spremberger konnten oft jubeln: bei 20 Entscheidungen standen immerhin 13 von ihnen auf dem Siegerpodest. Allen voran wieder einmal die Mädchen mit Siegen durch Anne Zweig (2003), Jodie Belka (2005), Kimberly Eitner (2006) und Nadine Giese (2010). Im teilnhmerstärksten Feld mit 34 Sportlern im Jg. 2007 siegte mit hervorragenden Einzelleistungen Tim Ole Methner, Louis Lamm wurde Sechster. Über eine sehr gute Silbermedaille freuten sich Eric Hentschel (Jugend) und Johanna Lischke (2004). Bei durchschnittlich 20-25 Sportlern je Jahrgang sind auch die Bronzemedaille von Leonard Friedrich (2006) und die 4.Plätze von Leonard Mahling (2004), Luis Schmitt (2005) und Laurin Lischke (2008) nicht hoch genug zu würdigen. Darya Sasnouskaya (2009) und Charlotte Mahling (2008) absolvierten mit Platz 3 bzw. 4 ebenfalls einen sehr guten Wettkampf. Mit hoffnungsvollen Platzierungen im Mittelfeld beendeten Michel Simmang (8./2004), Albert Paulig (9./2005), Melissa Schiller (9./2007), Janne Liebscher (11./2007) und Pia Reinhold (16./2006) den Wettkampf.

Dank an die Cottbuser Sportfreunde für die tolle Organisation und den reibungslosen Ablauf. Neben den Brandenburger Kanuvereinen nahmen viele Vereine aus Berlin, aber auch aus Halle, Jena, Leipzig, Görlitz und eine kleine Delegation aus dem benachbarten polnischen Malomice teil.
Weitere Infos::  Kanu-Spremberg



Suche
Mitmachen
Impressum
Terminkalender
Mitfahrzentrale
3XCMS
Home
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.